Gardasee 2011

So früh im Jahr, wie noch nie! Ca. 800 Km fern von zu Hause, 1. Mai 2011 und schon unser erster Klettersteig in mediterranen Gefilden. Das Bergjahr 2011 haben wir hiermit eröffnet. Palmen, Olivenbäume, Orleander (leider noch nicht blühend), Feigenbäume und diverse Kräuter, all das wächst und gedeiht hier in üppiger Vielfalt. Nach Ankunft auf dem Campingplatz Arco machten wir unsere erste Erkundungstour in die verwinkelten Gassen von Arco. Aus einem kleinen Winkel des Ortes sahen wir einen verlockenden Weg, der uns in ca. 20 min. Fußweg zur Festung bringen soll. Vorbei an Olivenhaine, Kräutergärten und mit riesigen Argaven ging es stetig bergauf zur Festung.

Eindrücke vom Gardsee bei unseren kürzeren Ausflügen

527efb333